normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten
 

Kita Geising - SARS-CoV-2-Infektion

17.11.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

mit diesem Schreiben informieren wir Sie über das Bekanntwerden einer SARS-CoV-2-Infektion in der Kindertagesstätte Geising.

 

Das positive Testergebnis ist einer Mitarbeiterin der Einrichtung zuzuordnen. Die Mitarbeiterin ist zuletzt am 13.11.2020 in der Einrichtung tätig gewesen. Gemäß der „Informationskette bei Positivfällen in Einrichtungen im Hinblick auf das Tätigwerden des Gesundheitsamtes“ (siehe Anlage) wird denjenigen Kindern und MitarbeiterInnen, die Kontakt (weniger als 1,5m Abstand und länger als 15 Minuten) rückwirkend bis einschließlich 11.11.2020 zu der positiv getesteten Mitarbeiterin hatten, der Aufenthalt in der Kindertageseinrichtung verwehrt. Alle betreffenden Eltern werden durch die MitarbeiterInnen der Einrichtung in Kenntnis gesetzt.

 

Die durch die MitarbeiterInnen der Einrichtung erstellten Kontaktlisten werden zur Auswertung an das Gesundheitsamt übermittelt. Das Gesundheitsamt entscheidet darüber, wer sich in häusliche Quarantäne zu begeben hat und über welchen Zeitraum sich diese erstreckt. Die betreffenden Eltern und MitarbeiterInnen werden vom Gesundheitsamt telefonisch benachrichtigt.

 

Über das weitere Vorgehen werden wir Sie aktuell informieren.

 

 

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und MitarbeiterInnen viel Gesundheit.

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen und viel Gesundheit

 

Jens Reinsch

Abteilung Kindertagesstätten Altenberg