normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten
 

Aktuelle Lage in Kindertagesstätten

07.12.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

mit diesem Schreiben informieren wir Sie über die aktuelle Lage in unseren Kindertageseinrichtungen in Bezug auf das aktuelle SARS-CoV-2-Infektionsgeschehen.

Mit dem heutigen Tag sind zwei SARS-CoV-2-Infektionen – jeweils einer in der Grundschule Altenberg und einer in der Grundschule Lauenstein (beides Lehrkräfte) – bekannt geworden. Daraufhin sind den betreffenden Klassen bzw. SchülerInnen von den jeweiligen Schulleitungen bis zur Abklärung des Falls durch das Gesundheitsamt sogenannte Betretungsverbote für die Schule ausgesprochen worden. Diese Betretungsverbote werden für eben genannte SchülerInnen auch von den jeweiligen Einrichtungsleitungen der Horte ausgesprochen. Ein dementsprechendes Schreiben wird den betreffenden Eltern übermittelt. Die Betreuung der betreffenden Kinder ist demnach vorerst ausgeschlossen.

Von diesem eben genannten Betretungsverbot sind auch Kinder unserer MitarbeiterInnen betroffen, so dass diese teilweise die Betreuung der eigenen Kinder im häuslichen
Umfeld übernehmen. Nach aktuellem Stand ist die Betreuung Ihrer Kinder im eingeschränkten Regelbetrieb sichergestellt. Insofern sich dahingehend Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie zeitnah darüber in Kenntnis setzen.

 

Mit freundlichen Grüßen und viel Gesundheit

  

Jens Reinsch

Abteilung Kindertagesstätten Altenberg