normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten
 

Hort Altenberg - Betreuungssituation

08.12.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

mit diesem Schreiben informieren wir Sie über das aktuelle Infektionsgeschehen bezüglich einer aufgetretenen SARS-CoV-2-Infektion in der Grundschule Altenberg und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Betreuungssituation im Hort Altenberg.

Die Grundschule Altenberg hat uns aktuell eine im LehrerInnen-Kollegium aufgetretene SARS-CoV-2-Infektion gemeldet. Für die Betreuungssituation im Hort Altenberg hat dies folgende Auswirkungen. Den Klassen 3b, 4a und 4b wird mit diesem Schreiben ein Betretungsverbot für den Hort Altenberg ausgesprochen. Eine Mitarbeiterin des Hortes Altenberg hat aufgrund des eben genannten Betretungsverbotes ab 09.12.2020 die Betreuung des eigenen Kindes im häuslichen Umfeld sicher zu stellen.

Das derzeit gültige Betreuungsangebot im Hort Altenberg kann für alle anderen Hortkinder gewährleistet werden.

 

Wir wünschen allen betroffenen Personen alles Gute und viel Gesundheit.

 

Mit freundlichen Grüßen

  

Jens Reinsch

Abteilung Kindertagesstätten Altenberg